Paszek vergab große Chance auf US Open

Tennis. Tamira Paszek hat am Freitag das seit Dienstag überfällige Erstrundenmatch beim mit 250.000 Euro dotierten WTA-Turnier in Gstaad verloren. Die 25-jährige Dornbirnerin vergab dabei eine große Chance, denn sie führte gegen die an Position drei gesetzte niederländische French-Open-Halbfinalisti

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.