4 Millionen als Startgage für Pöltl

BASKETBALL. Die Toronto Raptors haben nun auch formal Jakob Pöltl an sich gebunden. Der Wiener unterschrieb einen „Rookie-Vertrag“, der vorerst bis Ende der Saison 2017/2018 gültig ist. Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben, laut Kollektivvertrag der NBA sollte der Wiener aber insgesamt 4

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.