In den Bergen schlüpfte Froome ins Gelbe Trikot

Auf der letzten Passhöhe hängte der Brite alle Fluchtgefährten ab. Georg Preidler ist bester Österreicher (42.).

BAGNERES DE LOUCHON. Topfavorit Christopher Froome (Bild) ist nach der achten Etappe der 103. Tour de France erstmals ins Gelbe Trikot des Gesamtführenden geschlüpft. Der britische Vorjahressieger aus dem Sky-Rennstall feierte am Samstag am Ende des 184 km langen und schwierigen Teilstücks von Pau ü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.