Die Statistik spricht klar für Frankreich

Die Franzosen könnten am Sonntag den dritten Titel als Gastgeber holen.

MARSEILLE. Nach dem 2:0-Halbfinalsieg über Deutschland blickt in Frankreich alles Richtung Sonntag, wo um 21 Uhr im Stade de France in Saint-Denis das Endspiel gegen Portugal steigt. Für die Franzosen geht es dabei nicht nur um den dritten EM-Titel nach 1984 und 2000, sondern auch um Historisches. G

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.