Southgate wäre bereit

Der englische U21-Teamchef Gareth Southgate kann sich vorstellen, das A-Team der „Three Lions“ zu betreuen. Allerdings nur für ein Spiel. Laut der „Times“ wäre der Ex-Profi dazu bereit, dem Verband auszuhelfen, sofern bis zum Auftakt der WM-Qualifikation kein passender Nachfolger für Roy Hodgson gef

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.