Das Rennen hinter dem Rennen

Nicht nur im Peloton der Ö-Tour geht es rund. Dahinter duellieren sich die Betreuer.

Es gibt Situationen, da muss man sich fügen. Wie in einem Betreuerauto bei einem Radrennen. Es dauert ein paar Kilometer, bis ein Erstling auf dem Beifahrersitz den Wahnsinn überhaupt begreift. Wir fahren an der neunten Stelle des Trosses, die Plätze werden nach dem Gesamtklassement vergeben. Autos,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.