Frankreich lässt Sorgen vergessen

Terroranschlag und Erpressungsskandal: Frankreich steht trotz einer schwierigen Vorbereitung in der Runde der letzten vier.

Die Vorbereitung auf die Heim-Europameisterschaft hätte für Frankreich kaum schlechter laufen können. Zum einen gab es über einen längeren Zeitraum keine Pflichtspiele – eine Bürde, die aber ohnehin jeder Gastgeber tragen muss und deren Tatsache man sich bewusst ist.

Was man aber nicht ahnen konnte,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.