E-Motor gibt neuen Schub

Tagtäglich achten die Kontrollorgane bei der Tour de France auf die Form des Dopings. Die Räder werden auf winzig kleine Elektromotoren überprüft. Fündig geworden sind sie nicht – noch nicht.

Jetzt hat der Radsport also sein nächstes, ganz große Doping-Thema. Und bei der Tour de France ist man mehr davor gewarnt als je zuvor, wurde doch in einem TV-Beitrag des Senders „France 2“ rund ein Dutzend Fahrer verdächtigt, schon im Vorjahr mit dem technischen Beschleuniger unterwegs gewesen zu s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.