Italiener Pasqualon liegt in Führung

STEYR. Der Italiener Andrea Pasqualon hat nach der 2. Etappe der Österreich-Rundfahrt das Gelbe Trikot des Gesamtführenden übernommen. Der 28-Jährige wiederholte von Mondsee nach Steyr (205 Kilometer) wie tags zuvor im Massensprint seinen zweiten Platz. Sein Roth-Teamkollege Matthias Krizek wurde al

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.