Wiesberger fiel auf den sechsten Rang zurück

GOLF. Titelverteidiger Bernd Wiesberger begann die zweite Runde bei den „Open de France“ in Paris grandios. Nach acht Löchern lag der Burgenländer auf dem Par-71-Kurs fünf unter Par und klar in Führung. Mit einem Triple-Bogey und zwei Bogeys brachte er sich um die Früchte seiner Arbeit, liegt nun mi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.