Marach hofft auf Genehmigung

Ein Davis-Cup-Einsatz fehlt Steirer Oliver Marach.

TENNIS. Alexander Peya und Oliver Marach wollen Österreich im Tennis-Doppel-Bewerb der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro vertreten. Obwohl sie sich provisorisch qualifiziert haben, gibt es ein Problem. Marach spielte in den vergangenen drei Jahren nur zwei Mal Davis Cup. Ein Einsatz zu wenig. Mar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.