Nichts zu holen gegen Meister

Rothosen verlieren nach schwacher Leistung zu Hause vor 750 Zuschauer gegen Wattens mit 0:1. Dornbirner bleiben damit Dritter.

David Niederer

Auch wenn die Entscheidung in der Meisterschaft schon längst zu Gunsten der Wattener gefallen ist, wollten die Dornbirner im Nachtragspiel der 27. Runde gegen den souveränen Meister noch einmal beweisen, warum sie in der Tabelle so weit vorne zu finden sind. Doch das die Tiroler die re

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.