Ein Spiel für die Geschichtsbücher

Vor zehn Jahren fixierte Altach mit einem 1:0-Sieg gegen Austria Lustenau den erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga. Ein Rückblick auf das legendäre Derby mit Altachs Alex Guem (39) und Austrias Harri Dürr (37).

Hannes Mayer

Als Fritz Stuchlik am Freitag, den 19. Mai 2006 um 19 Uhr das Derby zwischen Altach und Austria Lustenau im Schnabelholz anpfiff, begann eine Partie, von der klar war, dass sie in die heimische Sportgeschichte eingehen würde. Altach führte zwei Runden vor Saisonende die Tabelle in der Er

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.