Ein DTM-Star mag es dreckig

Das Doppelleben des Mattias Ekström: Dieses Wochenende fährt der Schwede bei der DTM in Spielberg. So nebenbei führt er auch in der boomenden Rallycross-WM die Wertung an.

GERALD ENZINGER

Zum sechsten Mal in Serie gastiert das Deutsche Tourenwagen Masters heute und morgen in Spielberg. Die Blicke der Fans richten sich dabei zum einen auf Lokalmatador Lucas Auer, zum anderen auf Vorjahressieger Mattias Ekström. Mit 21 Triumphen ist der 37-jährige Schwede der erfolgreich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.