Kapitän Soriano schießt Salzburg zum Double

Klagenfurt. Red Bull Salzburg hat als erster österreichischer Fußball-Klub zum dritten Mal in Folge das Double aus Meisterschaft und Cup gewonnen. Die „Bullen“ setzten sich am Donnerstag in Klagenfurt im Finale gegen Admira Wacker klar mit 5:0 (2:0) durch. Die Tore vor 10.200 Zuschauern im Wörtherse

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.