Eindringliche Warnung vor dem Terror

Französischer Geheimdienstchef spricht von möglicher Anschlagswelle bei Fußball-EM. Der Ausnahmezustand wurde verlängert.

Drei Wochen vor dem Ankick zur Fußball-Europameisterschaft tritt die Sicherheitsdebatte rund um das Großereignis in eine heiße Phase ein. Das französische Parlament hat gestern den Ausnahmezustand erneut verlängert. Die Abgeordneten stimmten mit großer Mehrheit für den Schritt, der den Behörden nun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.