interview

Zivkovic überlegt rechtliche Schritte

Nach seiner Vertragsauflösung in Bern wegen einer Knieverletzung spricht Boris Zivkovic über den Vorfall und seinen Zukunftsplan.

Wie ist die Vertragsauflösung mit Bern zustande gekommen?

Boris Zivkovic: Ich war auf meiner Position der einzige eingeplante Aufbauspieler. Durch meinen Ausfall hätte Bern einen zweiten Linkshänder verpflichten und somit zwei Spielern ein Gehalt bezahlen müssen. Da es in Österreich und nicht in der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.