Vom Regen in die Traufe

Aufgrund wetterbedingter Absagen war gestern nur ein Ländle-Team im Einsatz. Altachs Amateure zogen daheim gegen Anif mit 0:4 klar den Kürzeren. Hard tritt montags gegen Reichenau an.

Günther Böhler

Es ist kaum zu glauben: Altachs Amateure, die nach 23 Spieltagen bereits 33 Punkte auf dem Konto hatten, haben vier Runden später – nur ein weiterer Zähler könnte verbucht werden – den Klassenerhalt immer noch nicht fix in der Tasche. Denn da heuer vier Absteiger möglich sind, ist man

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.