München gibt AC Mailand 50.000 Euro Zwangsgeld zurück

münchen. Champions-League 2006/2007: Der AC Mailand tritt beim Viertelfinale in München trotz eines städtischen Verbots mit Wett-Werbung auf den Trikots an. Das kostet 100.000 Euro Zwangsgeld. Acht Jahre später gab‘s jetzt eine Begegnung vor Gericht. Die Stadt München hat sich dabei mit Milan auf ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.