Dämpfer in der perfekten Saison

Dominic Thiem verlor in Madrid sein Auftaktspiel gegen Juan Martin del Potro. Österreichs Nummer eins unterlag dem Argentinier mit 6:7 und 3:6.

Der zuvor mit „Hammerlos“ bezeichnete Auftaktgegner Juan Martin Del Potro ist für Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem zum Stolperstein geworden. Der 22-jährige Niederösterreicher, der bei dem mit 5,719 Millionen Euro dotierten Masters-1000-Turnier von Madrid als Nummer 14 gesetzt war, verlor das e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.