Die Diskussion schwelt seit drei Jahren

Gewerkschaft und Liga schon länger für Reduktion des Profibetriebs.

Zum ersten Mal hat Gernot Zirngast als Vorsitzender der Fußballer-Gewerkschaft „Vereinigung der Fußballer“ (VdF) das Reformthema mit Verkleinerung des Profibetriebs im VdF-Magazin angesprochen. 2013 sagte er dann im Kleine Zeitung-Interview ganz klar: „Mehr als eine Profiliga geht nicht!“ Er fordert

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.