Hasenhüttl: Angebot

INGOLSTADT. Für Ralph Hasenhüttl ist bei Ingolstadt ein anonymes Angebot eingegangen. Die Oberbayern wollen den Vertrag mit dem steirischen Trainer (bis 2017) nicht verlängern und im Sommer auflösen. Vom RB Leipzig kommt das Angebot nicht, sagt RB-Sportdirektor Ralf Rangnick.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.