„Arbeitet für eure Träume“

In Syrien verlor der Schwimmer Ibrahim Al Hussein durch eine Explosion seinen halben Unterschenkel. Heute trägt der Flüchtling die olympische Fackel.

Ungläubig schaut Ibrahim Al Hussein auf die weiße Aluminium-Fackel, die er in die Höhe reckt. Als das olympische Feuer überspringt, mischen sich maßlose Freude und Rührung in seine Augen. Es ist der größte Moment seines Lebens, wird er später sagen.

Ibrahim Al Hussein ist nicht nur einer der rund 12.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.