Arch mit Luft nach oben

Für Hannes Arch ist es in den freien Trainings nicht ganz nach Wunsch gelaufen. Der Steirer belegte im ersten Training Rang sieben und wurde im zweiten Vierter. Schnellste waren Michael Goulian (USA) bzw. Matthias Dolderer (GER). Heute geht es mit dem Rahmenprogramm um 9.15 Uhr los, die Qualifyings

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.