Altach hat sich Respekt verschafft

Die Canadi-Truppe ist im Schnabelholz gegen den Ligakrösus aus Salzburg seit dem Wiederaufstieg noch ungeschlagen und will diese Serie heute (18.30 Uhr) fortsetzen. Lienhart und Mahop stehen vor ihrem 100. Bundesliga-Einsatz.

Günther böhler

Vor dem heutigen Duell des SCR Altach mit dem FC Salzburg titelt der hochkarätige Gegner auf seiner Homepage: „Rote Bullen vor schwieriger Aufgabe im Ländle“. Damit wird einmal mehr deutlich unterstrichen, dass sich die Rheindörfler seit ihrem Wiederaufstieg 2014 jenseits des Arlbergs

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.