Ab 45 km/h ist Schluss

Wie im Vorjahr könnte auch heuer wieder der Wind zum Problem im Qualifying werden. Laut aktueller Prognose soll er mit bis zu 60 km/h blasen – deutlich zu viel, denn erlaubt sind nur 45 Kilometer pro Stunde. Einzelne Böen dürfen 55 km/h nicht überschreiten. Fällt das Qualifying aus, ergeben sich die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.