Päpstliches Lächeln gab es auch fürs Selfie

Eine Privataudienz beim Papst? Fast ausgeschlossen, heißt es bei Google. Und doch ist der Österreichische Skiverband zum zweiten Mal nach 2007 mit einer Delegation in Rom. Möglich macht das der Präfekt des Vatikans, ein Ski-Liebhaber und vielen noch bekannt als jener Priester, der immer neben Papst

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.