Nationalteam hofft auf Michael Raffl

EISHOCKEY. Beim 3:2-Erfolg des Eishockey-Nationalteams am Montag gegen Italien war schon ein Aufwärtstrend spürbar. Und Teamchef Daniel Ratushny hofft jetzt auf eine weitere Verstärkung. Die Philadelphia Flyers unterlagen auch im dritten Play-off-Spiel in der NHL gegen Washington (1:6) und liegen sc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.