Lieblingsgegner sehen anders aus

Die Altacher treffen heute (18.30 Uhr) in Mattersburg auf die Vastic-Truppe, die nur einen Punkt vor dem SCRA liegt. Die Bilanz im Pappelstadion weist allerdings nur einen Zähler aus sieben Bundesliga-Spielen für Altach aus

Günther böhler

Nachdem es dem SCR Altach am letzten Samstag nicht gelungen ist, in Graz den weißen Fleck auf der Bundesliga-Landkarte auszulöschen, möchte man nun den weißen Fleck in Mattersburg ausmerzen. Denn auch beim SVM ist den Rheindörflern, egal ob in der Bundesliga oder Erste Liga, noch nie e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.