Benzema aus EM-Kader verbannt

Karim Benzema wird die EM 2016 im eigenen Land verpassen. Der Stürmer von Real Madrid ist in eine Erpressungsaffäre um ein Sex-Video verwickelt.

Herber Schlag für Fußballstar Karim Benzema: Wegen der Verwicklung in eine undurchsichtige Sextape-Erpressungsaffäre verpasst der französische Stürmer die Europameisterschaft 2016 im eigenen Land. Der 28-Jährige von Real Madrid werde nicht für das Kontinentalturnier vom 10. Juni bis 10. Juli in Fran

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.