Ganz Kanada ist derzeit schockgefroren

Erstmals seit 1970 verpassen alle kanadischen NHL-Teams das Play-off. 23 Jahre ist es bereits her, als zuletzt ein Klub aus dem Mutterland des Eishockeys den Stanley-Cup-Titel eroberte.

MARTIN QUENDLER

Der Kanadier kennt keinen Spaß. Zumindest wenn es um den Nationalsport geht. „Eat, sleep and play hockey“ (essen, schlafen und Eishockey spielen) wirken wie Selbstkasteiung. Tatsächlich dürften diese Grundsätze während des Play-offs in den Köpfen verankert sein. Spielen kanadische Tea

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.