INL

Zu Besuch im Wälder Exil

Weil das Eis im Dornbirner Messestadion abgetaut ist und die Wälder von einer eigenen Halle nur träumen können, muss der EHC Bregenzerwald das Eistraining und die INL-Finalspiele im 50 Kilometer entfernten Feldkirch bestreiten. Ein Lokalaugenschein.

Hannes Mayer

Das ECB-Büro in Andelsbuch am Donnerstagnachmittag. Es ist kurz nach 17 Uhr. ECB-Obmann und Assistenz-Trainer Guntram Schedler will sich gerade auf den Weg nach Feldkirch zur Vorarlberghalle machen. Dort beginnt um 19 Uhr das Training des INL-Final-Klubs. Doch ein Anruf auf dem Festnetza

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.