Den WM-Titel verteidigt

EISKUNSTLAUF. Der Spanier Javier Fernandez hat seinen Titel bei der WM in Boston erfolgreich verteidigt. Mit einem fehlerlosen Programm zu Klängen von Frank Sinatra gewann der 24-Jährige mit 314,93 Punkten klar vor Olympiasieger Yuzuru Hanyu (JPN/295,17).

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.