Steu WM-Sechster

kunstbahnrodeln. Großer Erfolg für den Bludenzer Thomas Steu bei der gestern in Königssee eröffneten WM. Beim erstmalig ausgetragenen Sprint-Bewerb, der mit einem Lauf mit fliegendem Start entschieden wird, wurde Steu zusammen mit seinem Doppelsitzpartner Lorenz Koller aus Tirol hervorragender Sechs

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.