Wer hält durch

Das „Nordic Combined Triple“ ist der Grand Slam der Kombinierer. Ein Ausscheidungsrennen über drei Tage. In Seefeld zählt einmal mehr der Deutsche Eric Frenzel zum Favoritenkreis. Mit einem Podium wären die Österreicher zufrieden.

Einen Podestplatz am Sonntag hat Cheftrainer Christoph Eugen als großes Ziel für die Triple-Veranstaltung der nordischen Kombinierer an diesem Wochenende in Seefeld genannt. Dieser Bewerb über drei Tage ist der Grand Slam der Kombinierer, der Super Bowl für Frenzel, Gruber und Co.

Apropos Eric Frenze

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.