Madl-Transfer zu Fulham droht zu platzen

„Fall Madl“ soll beim englischen Verband liegen.

Platzt der Transfer von Michael Madl von Sturm zum englischen Zweitliga-Klub FC Fulham? Auch gestern ist der Wechsel nicht über die Bühne gegangen. Sämtliche Unterlagen sollen beim englischen Verband liegen. Der wiederum hat angeblich so viele Transfers zu bearbeiten, dass die „Akte Madl“ noch nicht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.