In Hochrum herrscht Hochbetrieb

Christian Fink und Christian Hoser waren am Wochenende im Dauereinsatz. Die beiden Tiroler sind die Ärzte, die die verletzten Ski-Stars operiert haben.

FLORIAN MADL

So eine Woche hatten wir noch nie“, gestand gestern Christian Fink, Unfallchirurg an der Privatklinik Hochrum. Regelmäßig klingelte beim 49-Jährigen und seinem Partner Christian Hoser im Zuge der Kitzbüheler Sturzserie das Telefon, operiert wurde einmal sogar parallel. Erst Florian Schei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.