Sykora verlor Kontrolle

WENGEN. ORF-Skiexperte Thomas Sykora kam während der Kamerafahrt für den zweiten Slalom-Durchgang zu Sturz und musste sogar ins Krankenhaus: „Ich habe eine Stange ins Gesicht bekommen, dann die Kontrolle verloren und bin gestürzt“, sagte er. Sykora wurde am Kinn genäht, ein Zahn ging verloren. In Ki

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.