Rummenigge träumt von Superliga

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat die erstmals vor Jahren geführte Diskussion um eine europäische Superliga neu entfacht. Wohl, um Druck auf die Deutsche Fußball Liga auszuüben.

Hannes Mayer

Bayern München, FC Barcelona, Real Madrid, Juventus Turin, Manchester United – das „Who is Who“ des europäischen Fußballs, die 20 besten Teams des Kontinents in einer elitären Superliga vereint: Davon träumt Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Er wolle die Gründung so ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.