Höchst souverän in die Zwischenrunde

hard. Beim 3. Forstner Seehallencup in Hard haben sich gestern fünf Mannschaften für die Zwischenrunde qualifiziert: Aus der Vorrundengruppe 3 schafften es Gruppensieger Bregenz und der Gruppenzweite Tisis in die nächste Runde. Aus der Vorrundengruppe 4 qualifizierten sich Gruppensieger Höchst, die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.