Starkes Trio in Ruhpolding

BIATHLON. Sven Grossegger führte beim 10-km-Sprint der Herren in Ruhpolding als Fünfter (sein bestes Karriereergebnis) ein starkes ÖSV-Trio an: Simon Eder (6.) und Dominik Landertinger (7.) landeten hinter ihm. Johannes Thingnes Bö (NOR) siegte.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.