Dornbirn legt im Play-off-Kampf vor

Mit einem 4:2-Erfolg in Linz fahren die Bulldogs wichtige Punkte ein und erhöhen somit den Druck auf Verfolger Bozen, der erst heute ran muss.

Sebastian Rauch

Der Dornbirner Eishockey Club gewann in Linz mit 4:2 und fuhr nicht nur den zweiten Sieg der Saison in der Stahlstadt ein, sondern heimste auch wichtige Punkte im Duell um einen Top-Sechs-Platz ein. Den Führungstreffer der Gäste aus dem Ländle machte ausgerechnet Kevin Macierzynski (8

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.