Dunkle Wolken über dem Adlerhorst

Die goldenen Zeiten der österreichischen Springer sind vorerst vorbei. Cheftrainer Heinz Kuttin will von einer Krise aber nichts wissen.

ALEXANDER TAGGER

Das sind die Fakten: Österreich wird erstmals nach sieben Jahren in Folge nicht mehr den Sieger der Vierschanzentournee stellen. Zudem ist es in der bisherigen Saison noch keinem ÖSV-Springer gelungen, auf dem obersten Podest Platz zu nehmen. In der Tournee durfte man heuer aufgrund

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.