Blau-Weiß siegt in der Fremde

FC Schruns verliert zu Hause in der Landesliga gegen den FC Lustenau mit 2:4. Binnen 15 Minuten sorgten die Gäste für die Entscheidung.

david weiss

Sowohl der FC Schruns wie auch der FC Lustenau hatten vor dem gestrigen Spieltag sieben Punkte auf dem Konto. Ein Spiel auf Augenhöhe durfte deshalb durchaus erwartet werden. Lange Zeit war dem auch so. Zunächst brauchten aber beide Teams ein wenig, um in die Partie hinein zu kommen. Die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.