Mateschitz will auch den Salzburgring

MOTORSPORT. Den Ring in Spielberg hat er bereits, jetzt soll Dietrich Mateschitz auch kurz davor stehen, den maroden Salzburgring zu übernehmen. Vollzugsmeldungen mehrerer Medien weist er aber zurück. „Ich habe noch nicht unterschrieben, also bin ich auch noch nicht Eigentümer des Salzburgrings“, sa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.