FC Bayern an Douglas Costa dran

Der deutsche Meis­ter denkt offenbar intensiv über die Verpflichtung des brasilianischen Nationalspielers Douglas Costa nach.

Bayern München könnte auf der Suche nach einer Alternative für den weiter verletzten Franck Ribéry fündig geworden sein. Nach übereinstimmenden Medienberichten hat der deutsche Rekordmeister Interesse an Douglas Costa vom ukrainischen Vizemeister Schachtjor Donezk. Demnach soll der Deal schon weit f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.