Bizauer sind erstmals Sieger im Wälder-Cup

Zum endgültigen Abschluss der Vorarlberger Fußballsaison 2014/15 muss sich Titelverteidiger Andelsbuch im Bergstadion knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Günther Böhler

Die fünfte Auflage im beliebten Wälder-Cup ging an den FC Bizau. Der Westliga-Absteiger stürzte mit einem 2:1 den FC Andelsbuch vom Thron und sicherte sich erstmals den begehrten Titel. Vor rund 800 Fans legten die Bizauer im Bergstadion – zufällig auch die Heimstätte des Finalisten –

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.