Heim-GP für vier

Nicht nur für Red Bull Racing ist das Rennen in Spielberg ein Heim-Grand-Prix. Auch Sauber sieht in Ermangelung an eigene Alternativen den Österreich-GP als Heimrennen an. Das zweite Red-Bull-Team, Toro Rosso, hat zwar seinen Sitz in Italien, Teamchef Franz Tost kommt aber aus Tirol und auch für die

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.