Paukenschlag! Adi Hütter verlässt Salzburg

Der Altacher Adi Hütter und Red Bull Salzburg gehen ab sofort getrennte Wege. Hütter kam bei der Saisonplanung auf keinen gemeinsamen Nenner mit dem Klub – und geht als Double-Gewinner.

Knalleffekt in der heimischen Fußball-Bundesliga: Meister Red Bull Salzburg und Trainer Adi Hütter haben sich gestern einvernehmlich nach nur einem Jahr wieder getrennt. Und das obwohl Hütter das Double gewonnen hat. Schon seit zwei Tagen waren beim Branchenkrösus der Liga die Gespräche zwischen Hüt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.