Prost übt schon fürs Duell gegen Lauda

Entsprechend dem heurigen Reglement fahren auf dem Red-Bull-Ring die Turbo-Legenden.

Sebastian Vettel fährt Ferrari. Nun, seit heuer keine große Neuigkeit mehr, seit der vierfache Weltmeister Red Bull verließ und bei der Scuderia aus Maranello angeheuert hat. Dass Vettel aber schon im Frühjahr 2014 seine ersten Runden in einem roten Renner gedreht hatte, wissen nur die wenigsten. De

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.